Veranstaltungen

 
 
 
Mein Fest . Meine Gemeinde. 10 Jahre Gemeinde Niedere Börde

 
 
 
Veranstaltung zum Gesundheitsnetzwerk

 
 
 
Eröffnung der Kindertagesstätte Dahlenwarsleben

 
 
 
Einweihung des Radweges Gutenswegen - Groß Ammensleben

 
 
 
Frühschoppen der Gemeinde Niedere Börde am 02. März 2013

 
 
 
Kinder verputzen 7 Kilogramm Knüppelkuchen

 
 
 
Impressionen von den Weihnachtsmärkten in der Niederen Börde

 
 
 
Mitglieder der Kinder- und Jugendfeuerwehren der Gemeinde Niedere Börde
besuchten den Leipziger Freizeitpark


Erneuter Erfolg für Jugendfeuerwehr Gutenswegen
Besuch auf Feuerwehrfachmesse

Niedere Börde/Veltheim. „Rot“ sah man 04. September 2010 auf dem Rittergut in Veltheim/Ohe. Dorthin hatte die Firma Schrader-Brandschutz aus Börßum zur großen Hausmesse eingeladen und präsentierte neben zahlreichen Feuerwehrfahrzeugen auch Messeneuheiten in der Feuerwehr-Ausrüstung von Rosenbauer und Metz. Rundherum gab es ein unterhaltsames Programm.
 
Vertreten waren Feuerwehrleute aus ganz Niedersachsen sowie aus Sachsen-Anhalt. Unter den Besuchern waren neben Landtagsabgeordneten aus Niedersachsen, Bezirksbrandmeister Lothar Lindecke und Vertretern des Landesfeuerwehrverbandes Sachsen-Anhalts auch Kameraden der FF Niederen Börde. Sie informierten sich ebenso wie die zahlreichen Besucher aus der Bevölkerung über die Neuheiten, die die Fa. Rosenbauer, der größte Feuerwehraufbauherstellers Europas, präsentierte. Die Türen und Rolltore aller Fahrzeuge waren geöffnet und boten Einblick in die umfangreiche Feuerwehrtechnik, mit der die Kameraden bei ihren Übungen und Einsätzen umgehen. Ausgestellt waren außerdem viele Messeneuheiten aus dem Bereich der Ausrüstung. Vom Feuerwehrhelm nach neuer Norm über Sicherheitsstiefel mit Schnellschnürung und der zur Zeit leichtesten Tauchpumpe auf dem Markt bis hin zum Brandschutzanzug aus neuen leichten und hitzeabweisenden Materialien reichte die Palette. Ein weiteres Highlight war eine Wärmebildkamera, ebenfalls ganz neu auf dem Markt, mit dynamischer Einfärbung und Temperaturdifferenzdarstellung.
 
Darüber hinaus gab es ein Messe-Quiz für Jugendfeuerwehren (JFW) und ein Schätzspiel für Freiwillige Feuerwehren (FF) mit attraktiven Preisen angeboten. Während die Jugendlichen einen Fragebogen auszufüllen hatten, mussten die erwachsenen Kameraden das Gewicht eines tragbaren Stromerzeugers schätzen. Zu gewinnen gab es für die besten Teilnehmer Gutscheine. Einen Gutschein über 50 Euro erhielt die JFW Weferlingen, über einen 100-Euro-Gutschein freute sich die JFW Veltheim und einen 200-Euro-Gutschein konnte die JFW Gutenswegen entgegennehmen. Für ihren dritten Platz erhielt die FFW Gilzum einen Gutschein über 100 Euro. Für den zweiten Platz bekam die FFW Groß Rosenburg einen Gutschein über 200 Euro und ein 300-Euro-Gutschein ging an die FFW Schöppenstedt, die sich nur um 200 Gramm verschätzte.
 
Sehr beliebt bei Groß und Klein waren auch die Fahrten mit der Feuerwehr-Drehleiter auf 32 Meter Höhe.

 

 
 
 
Übergabe der Grundschule in der Ortschaft Dahlenwarsleben am 04.08.2010

 

Startseite  |   Impressum  |   Kontakt  |   Letzte Änderung: 22.09.2017