„Zwerge haben ein neues Schneewittchen“

Leitungswechsel in der Dahlenwarsleber Kita“Zwergenhaus“

Vor einiger Zeit bat die bisherige Leiterin der Kita „Zwergenhaus“ in Dahlenwarsleben, Kerstin Martini, aus privaten Gründen darum, die hohe Verantwortung, die sie als Leiterin der Einrichtung inne hatte, abgeben zu dürfen. Sie arbeitet nun als Erzieherin bei den Ohrewichteln in der neuen Kita in Samswegen.

Gern übernahm Paula Körner, Erzieherin in der Kita „Hoppetosse“, diese Verantwortung. Sie wird im April ihren Bachelor-Studiengang „Leitung von Kindertageseinrichtungen – Kindheitspädagogik“ erfolgreich abschließen. Bescheiden aber voller positiver Energie, stellt sie sich der neuen Herausforderung. Dabei kann sie auf die Unterstützung des Erzieherteams im „Zwergenhaus“ zählen.


Von links: Christin Beck, Josephine Schäfer, Jessica Zeitz, Leiterin Paula Körner, Sandra Ohnstedt und Nicole Kahrmann.


 
 News

Der neue Kulturspiegel Februar 2019 mit dem Amtsblatt vom 05.02.2019 ist online!

Veröffentlichung des B-Planes östliche „Kanalstrasse“ Jersleben Flur 2 Teilflurstück 183 in der Gemeinde Niedere Börde

    Die Unterlagen sind einzusehen unter:
     www.niedere-boerde.de/bauplanung .
 
     
Datenschutzerklärung  |   Startseite  |   Impressum  |   Kontakt  |   Letzte Änderung: 11.02.2019