B E K A N N T M A C H U N G

über die Zulassung der Bewerber für die Gemeinderats- und Ortschaftsratswahl
am 26.05.2019 in der Gemeinde Niedere Börde

Download der Bekanntmachung als PDF-Datei
 

Der Wahlausschuss der Gemeinde Niedere Börde hat auf seiner öffentlichen Sitzung am 25. März 2019 die Wahlvorschläge für die in der Gemeinde Niedere Börde stattfindende Gemeinderatswahl und Wahlen zu den Ortschaftsräten am 26. Mai 2019 zugelassen. Gemäß § 36 Abs. 1 KWO LSA gebe ich die zugelassenen Wahlvorschläge im Folgenden bekannt.


Bewerber für die Ortschaftsratswahl:  Samswegen

1. Wahlvorschlag: Christlich Demokratische Union Deutschlands - CDU  
Bewerber 1. Ziep, Michel
    Geburtsjahr 1976
    Installateur
    Samswegen
2. Pilat, Eik
    Geburtsjahr 1968
    Elektroinstallateur
    Samswegen
3. Ahrendt, Vanessa
    Geburtsjahr 1995
    Staatlich anerkannte Erzieherin
    Samswegen
 
4. Belwe, Heiko
    Geburtsjahr 1961
    Lehrausbilder
    Samswegen
5. Fried, Steffen
    Geburtsjahr 1973
    Fahrzeuglackierer
    Samswegen
6. Bernutz, Alexandra
    Geburtsjahr 1976
    Betreuungskraft
    Samswegen
 
7. Franz, Uwe
    Geburtsjahr 1967
    Hoteldirektor
    Samswegen
 
     
2. Wahlvorschlag: Alternative für Deutschland -AfD  
Bewerber 1. Wagner, David
    Geburtsjahr 1981
    Gerüstbauer
    Samswegen
 
     
30. Wahlvorschlag: Einzelbewerberin Cop - EB  
Bewerber 1. Cop, Alexandra
    Geburtsjahr 1972
    Studienrätin
    Samswegen
 
     
31. Wahlvorschlag: Einzelbewerberin Hagemeier - EB  
Bewerber 1. Hagemeier, Gina
    Geburtsjahr 1970
    Verwaltungsfachangestellte
    Samswegen
 
     

Niedere Börde, 26. 03. 2019

gez.
Werner
Gemeindewahlleiter

In den Schaukästen der Gemeinde veröffentlicht.

Datenschutzerklärung  |   Startseite  |   Impressum  |   Kontakt  |   Letzte Änderung: 18.06.2019